Artikel mit dem Tag "einsätze"



11. Oktober 2022
Am heutigen Tag, den 11.10.2022 , bzw. in der Nacht wurden die Kameradinnen und Kameraden mittels Sirene 3 Mal zu Einsätzen alarmiert. In der Nacht um 23:50 Uhr gab es den ersten Alarm mit dem Alarmstichwort B08-Fahrzeug-Langgase 10 // PKW Brand. Am Einsatzort eingetroffen wurde festgestellt, dass in der Murgasse, Ecke Langgasse der vordere Teil eines PKW in Vollbrand stand. Der Brand konnte rasch gelöscht werden und zusätzlich wurde die Motorhaube geöffnet, um letzte Brandherde zu...
29. März 2022
Am Dienstag, den 29.03.2022 um 19:51 Uhr rief die Sirene zu einem Einsatz. Das Einsatzstichwort lautete: B02-Kleinb-Rauch Laafeld KELLERDORF-OT MURWEG KELLERDORF // BRAND EINER GARTENBANK AM RADWEG. Der Einsatzort war beim Auslauf des Drauchenbaches in die Mur. Der Brand konnte rasch gelöscht werden und somit ein Übergreifen auf den Wald verhindert werden. Weitere Fotos . . . Text: LM d.V. Friedrich Zeman Fotos: HFM Marcel Falkner

Einsätze · 11. Dezember 2021
Am 11.12.2021 um 21:28 Uhr gab es einen Sirenenalarm mit dem Alarmstichwort: T03-VU-Berg.-Öl Bad Radkersburg Hauptplatz VU mit 2 PKW. Infolge des Schneefalls und der damit verbundenen Schneeräumung wurden am Hauptplatz die Poller nicht mehr sichtbar. Ein PKW fuhr auf „Schneeberg“ auf und blieb auf dem Poller hängen. Mit der Bergeschere wurde der bereits beschädigte Poller abgeschnitten, sodass mit Hilfe der Seilwinde am HLF 4 der PKW aus der misslichen Lage herausgezogen werden konnte....
17. August 2021
Sirenenalarm am 17.08.2021 um 00:13 Uhr für die Kameraden der FF Bad Radkersburg mit dem Einsatzbefehl „Plaschenaustraße // Blitz in Baum eingeschlagen“. Als die Kameraden am Einsatzort eintrafen, haben bereits einige Nachbarn mit Gartenschläuchen versucht, den brennenden Baum zu löschen, was zum größten Teil auch gelang. Die Kameraden mussten mit einem HD – Rohr noch vereinzelte Brandreste löschen. Eingesetzt waren 12 Mann und 2 Fahrzeuge (KDO und HLF 4). Weitere Fotos . . . Text:...

14. Juli 2021
Am 14.07.2021 gab es einen Sirenenalarm. Die Drehleiter wurde in Hürth benötigt, da dort ein kleinräumiges Unwetter einige Gebäude stark beschädigte bzw. Dächer abgedeckte. Ein langer Einsatz stand bevor. Sie auch den Beitrag in der Homepage des Bereichsfeuerwehrverbandes . . . https://www.bfvra.steiermark.at/desktopdefault.aspx/tabid-871/2036_read-43146 Weitere Fotos . . . Fotos: FF Bad Radkersburg
25. Mai 2021
Sirenenalarm am 25.05.2021 um 13:39 Uhr für die FF Bad Radkersburg. In einem Gebäude in der Langgasse gab es eine starke Rauchentwicklung in einem Abstellraum im 1. Obergeschoß, so die Meldung der Landesleitzentrale. Am Einsatzort eingetroffen, befahl Einsatzleiter ABI Armin Christandl ein Vordringen mit schwerem Atemschutz. Ein Fenster wurde geöffnet und der Raum mit einem Hochdruckbelüfter entraucht. Weiters wurde zur Sicherheit die FF Altneudörfl und FF Goritz b.R. nachalarmiert....

07. Mai 2021
Am 07.05.2021 um 20:37 Uhr gab es Sirenenalarm für die FF Bad Radkersburg mit dem Einsatzstichwort DLK-Alarmierung //103// WIRTSCHAFTSGEBÄUDEBRAND Ein Wirtschaftsgebäude in Ungerdorf (Gemeinde St. Marein bei Graz) war in Flammen aufgegangen. Zunächst wurde die Freiwillige Feuerwehr Petersdorf II gerufen. Nachdem das Gebäude in Vollbrand stand, wurden weitere Feuerwehren, insgesamt waren 15 Feuerwehren mit 227 Mann im Einsatz, nachalarmiert. Die FF Bad Radkersburg war mit der Drehleiter und...
05. Mai 2021
Am 05.05.2021 um 19:28 Uhr Sirenenalarm für die FF Bad Radkersburg mit dem Alarmstichwort B02-Kleinb-Rauch Bad Radkersburg HAUPTPLATZ 34 // MISTKÜBELBRANDBEIM BUSBAHNHOF. In einem Abfallbehälter ist der Abfall in Brand geraten. Der Brand wurde vorerst mit einem Handfeuerlöscher bekämpft, anschließend der Behälter ausgeleert und endgültig gelöscht. Eingesetzt waren KDO und TLF 4000. Weitere Fotos . . . ALARMSTICHWORT: B02-Kleinb-Rauch Text: LM d.V. Friedrich Zeman Fotos: FF Bad...

10. April 2021
Am 10.04.2021 um 12:58 Uhr Sirenenalarm für die FF Bad Radkersburg mit einem Einsatzbefehl: Dachstuhlbrand in einem Wohnhaus in Rannersdorf am Saßbach, Ortsteil Rohrbach. Am Einsatzort wurde mittels Drehleiter und einem Innenangriff mit HD-Rohr der Brand bekämpft. Nach etwa 3 Stunden war der Brand gelöscht. Eingesetzt waren insgesamt 66 Mann, davon 13 der FF Bad Radkersburg mit TLF 4000 und der Drehleiter. Polizei und Rotes Kreuz waren ebenfalls vor Ort. Siehe auch Bericht des BFVRA unter...
01. April 2021
Am 01.04.2021 um 20:09 Uhr rief die Sirene zum Einsatz. In der Holzplatzstraße gab es beim Einheizen im Heizkeller eine Verpuffung mit starker Rauchentwicklung. Am Einsatzort eingetroffen, entschied Einsatzleiter ABI Armin Christandl ein Vordringen unter schwerem Atemschutz, die Fenster zu öffnen und mit dem Druckbelüfter den Raum zu belüften. In der Folge wurden glosende Holzstücke und Glut aus dem Ofen entfernt. Die Ursache der Verpuffung ist unbekannt. Eingesetzt waren KDO, TLF 4000,...

Mehr anzeigen