Artikel mit dem Tag "einsätze"



07. Mai 2021
Am 07.05.2021 um 20:37 Uhr gab es Sirenenalarm für die FF Bad Radkersburg mit dem Einsatzstichwort DLK-Alarmierung //103// WIRTSCHAFTSGEBÄUDEBRAND Ein Wirtschaftsgebäude in Ungerdorf (Gemeinde St. Marein bei Graz) war in Flammen aufgegangen. Zunächst wurde die Freiwillige Feuerwehr Petersdorf II gerufen. Nachdem das Gebäude in Vollbrand stand, wurden weitere Feuerwehren, insgesamt waren 15 Feuerwehren mit 227 Mann im Einsatz, nachalarmiert. Die FF Bad Radkersburg war mit der Drehleiter und...
05. Mai 2021
Am 05.05.2021 um 19:28 Uhr Sirenenalarm für die FF Bad Radkersburg mit dem Alarmstichwort B02-Kleinb-Rauch Bad Radkersburg HAUPTPLATZ 34 // MISTKÜBELBRANDBEIM BUSBAHNHOF. In einem Abfallbehälter ist der Abfall in Brand geraten. Der Brand wurde vorerst mit einem Handfeuerlöscher bekämpft, anschließend der Behälter ausgeleert und endgültig gelöscht. Eingesetzt waren KDO und TLF 4000. Weitere Fotos . . . ALARMSTICHWORT: B02-Kleinb-Rauch Text: LM d.V. Friedrich Zeman Fotos: FF Bad...
10. April 2021
Am 10.04.2021 um 12:58 Uhr Sirenenalarm für die FF Bad Radkersburg mit einem Einsatzbefehl: Dachstuhlbrand in einem Wohnhaus in Rannersdorf am Saßbach, Ortsteil Rohrbach. Am Einsatzort wurde mittels Drehleiter und einem Innenangriff mit HD-Rohr der Brand bekämpft. Nach etwa 3 Stunden war der Brand gelöscht. Eingesetzt waren insgesamt 66 Mann, davon 13 der FF Bad Radkersburg mit TLF 4000 und der Drehleiter. Polizei und Rotes Kreuz waren ebenfalls vor Ort. Siehe auch Bericht des BFVRA unter...
01. April 2021
Am 01.04.2021 um 20:09 Uhr rief die Sirene zum Einsatz. In der Holzplatzstraße gab es beim Einheizen im Heizkeller eine Verpuffung mit starker Rauchentwicklung. Am Einsatzort eingetroffen, entschied Einsatzleiter ABI Armin Christandl ein Vordringen unter schwerem Atemschutz, die Fenster zu öffnen und mit dem Druckbelüfter den Raum zu belüften. In der Folge wurden glosende Holzstücke und Glut aus dem Ofen entfernt. Die Ursache der Verpuffung ist unbekannt. Eingesetzt waren KDO, TLF 4000,...
31. März 2021
Am 31.03.2021 wurde um 14:59 Uhr die FF Bad Radkersburg mittels Sirenenalarm zu einem Einsatz mit dem Alarmstichwort B09-Wald-Hecken-Halbenrain angefordert. Bereits um 14:48 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Halbenrain, Klöch und Pölten alarmiert. Da sich der Waldbrand durch Wind rasch ausbreitete, erfolgte die weitere Alarmierung. Die Einsatzleitung übernahmen ABI Armin Christandl und HBI d.V. Leo Unger (BFVRA). Gegen 17:00 Uhr war das Feuer unter Kontrolle und um 18:00 Uhr wurde...
11. Januar 2021
Am 11. Jänner 2021 Stiller Alarm für die FF Bad Radkersburg: T03-VU-Berg.-Ol Schon bei der Anfahrt zum Rüsthaus sahen schon einige Kameraden was passiert ist. Ein LKW stand im Kreisverkehr und blockierte die B 69. Der Grund war, dass die Druckluftversorgung ausgefallen war. Damit waren die Bremsen aktiviert und somit ein Abschleppen unmöglich. Unter Mithilfe eines herbeigerufenen Mechanikers und des ÖAMTC wurde mit einem mobilen Druckluftkompressors der FF Bad Radkersburg die Versorgung...
26. Oktober 2020
Heuer nun schon zum 3. Mal stürzte innerhalb des Stadtgebietes ein Baum auf die Straße. Am 26.Oktober 2020 wurde mittel stillem Alarm die FF Bad Radkersburg zur Entfernung eines umgestürzten Baumes in der Stadtgrabenstraße gerufen. Innerhalb relativ kurzer Zeit war der Baum in kürzere Stücke zerschnitten und beiseite geräumt. Eingesetzt waren 2 Fahrzeuge (KDO und KRFB-A) mit insgesamt 9 Mann/Frau Weitere Fotos . . . Text: LM d.V. Friedrich Zeman Fotos: HBI Peter Probst ALARMSTICHWORT:...
09. Oktober 2020
Infolge der in letzter Zeit hohen Niederschlagsmengen wurden Äste und Stämme von diversen Zubringern und auch von den Ufern der Mur an einen Pfeiler der Murbrücke nach Gornja Radgona angeschwemmt und verkeilten sich dort. Am 09.10.2020 wurde in Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern der Straßenverwaltung, dem Holzschlägerungsunternehmen Alois Krauthackl und den Kameraden der FF Bad Radkersburg die Verklausung beseitigt. Eine nicht ungefährliche und anstrengende, zeitaufwendige Aufgabe. An...
08. Oktober 2020
In der Nacht auf dem 9. Oktober wurden die Feuerwehren Laafeld und Bad Radkersburg von einer Privatperson zu einem Trafobrand gerufen. So gegen 23.30 Uhr begannen die Isolatoren beim Trafohäuschen zu brennen. Durch den schnellen Einsatz beider Feuerwehren konnte schlimmeres verhindert werden. Erstellt von HBI d. V. Franz Konrad am 11.10.2020 Fotos: ABI Armin Christandl ALARMSTICHWORT: b04-elektrische anlagen Beim Text haben wir aus Gründen der Lesbarkeit auf eine geschlechtsneutrale...
04. Oktober 2020
Das Unwetter vom Samstag, den 03.10.2020, führte zwar in anderen Bezirken zu starken Schäden, in unserem Abschnitt hielten sich diese in Grenzen. Samstag abends wurde die Drehleiter nach Halbenrain angefordert, um ein beschädigtes Dach mit Planen vor weiterem Eindringen von Wasser zu schützen. Sonntag, am frühen Nachmittag waren dann in Goritz b.R. über einer Straße herabhängende Äste mit der Drehleiter zu entfernen. Eingesetzt waren: KRFB-A und DLK mit insgesamt 6 Mann/Frau Siehe auch...

Mehr anzeigen