Artikel mit dem Tag "einsätze"



30. Juli 2020
Der Südosten der Steiermark, im konkreten Fall die Gemeinden im Bereichsfeuerwehrverband Radkersburg, blieb am 27.07.2020 leider von Unwetterschäden nicht verschont. Bereits am frühen Abend rief die Sirene zum Unwettereinsatz. Nahe dem Quellenhaus in Bad Radkersburg war ein Baum auf die Straße gestürzt und musste entfernt werden. Glücklicherweise war kein Mensch verletzt worden. In der Nacht und am Vormittag des 30.07.2020 kam es zu weiteren Einsätzen in Bierbaum am Auersbach....
03. Juni 2020
Am 03.06.2020 gab es am Nachmittag um 16:04 Uhr stillen Alarm für eine technische Hilfeleistung. Am Grazertorplatz brach ein starker Ast, vermutlich durch einen starken Wind, fiel auf die Fahrbahn und beschädigte ein angrenzendes Haus sowie das Dach. Die Stadtfeuerwehr Bad Radkersburg schnitt den Ast, welcher eigentlich ein Baumstammmaß hatte, mit Kettensägen in kleine Stücke, welche mit Hilfe der Mitarbeiter des Bauhofs beseitigt wurden. Mittels Drehleiter konnten die Äste vom Dach...
27. Mai 2020
Nach dem Brand vom 13.02.2020 wurden nun wieder die Feuerwehren am 27.05.2020 um 04:35 Uhr, zum Brandeinsatz beim Biomasse Heizwerk Laafeeld gerufen. Die Wehren Bad Radkersburg, Laafeld, Altneudörfl und Goritz begannen unverzüglich mit der Brandbekämpfung. Die Wehren Sicheldorf und Zelting wurden um 04:57 Uhr ebenfalls zum Einsatzort alarmiert. Unter schweren Atemschutz wurde der Brand abgelöscht und das Gebäude mittels Druckbelüfter belüftet. Um 6 Uhr konnte der Einsatz für die...
06. April 2020
Am Montag, den 6. April 2020 um 07:12 Uhr, rief stiller Alarm die Kameraden zum Einsatz einer Türöffnung um eine verunfallte Person zu befreien. Nach kurzer Zeit war die Türe geöffnet und die Mitarbeiter des Roten Kreuzes konnten helfen. Eingesetzt war die Stadtfeuerwehr Bad Radkersburg mit 4 Mann, das Rote Kreuz und die Polizei. Text: LM d.V. Friedrich Zeman Foto: FF Bad Radkersburg ALARMSTICHWORT: t02-türöffnung Beim Text haben wir aus Gründen der Lesbarkeit auf eine...
26. Juli 2019
Chlorgas brachte am Freitag die gesamte Rettungskette der Einsatzkräfte in Bad Radkersburg ins Rollen. Ein Techniker war ersten Informationen zufolge in einem abgetrennten Technik-Raum der Parktherme mit Wartungsarbeiten beschäftigt und ihm war dabei schlecht geworden. Ein anderer Mitarbeiter alarmierte die Einsatzkräfte und brachte seinen Kollegen aus der Gefahrenzone. Die sieben Feuerwehren aus dem Abschnitt Bad Radkersburg und die Feuerwehr Gniebing (Feldbach) mit dem Gasmessgerät, unter...
07. Juli 2019
Am 7. Juli 2019 Sirenenalarm für die Stadtfeuerwehr Bad Radkersburg: B01-Verdacht / Brandverdacht beim öffentlichen WC. Es hätte eine Suchralley werden können, denn welches öffentliche WC war es? Immerhin gibt es in Bad Radkersburg 4 öffentliche WC`s. Zufällig war ein Kamerad in der Nähe des Brandes und er leitete das TLF zum öffentlichen WC am Stadtgraben. Der glosende und stark rauchende Abfallbehälter wurde aus dem WC ins Freie gebracht und gelöscht. Der Rauch wurde mit einem...
14. Juni 2019
Der Brand eines sogenannten „Feldhäckslers“ auf einem Acker in Dietzen rief am Freitag, den 14.06.2019, kurz vor 17 Uhr, die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Dietzen und Halbenrain auf den Plan. Mehr . . . https://www.bfvra.steiermark.at/desktopdefault.aspx/tabid-871/2036_read-39331 Text: LM d. V. Herbert Puntigam, Presseteam BFVRA Weitere Fotos: OFM Hermann Christian / FF Bad Radkersburg ALARMSTICHWORT: b08-fahrzeug
07. Juni 2019
Sirenenalarm von Florian Steiermark am 07.06.2019 um 14:25 Uhr für die FF Bad Radkersburg: T11-Menschenrettung Bad Radkersburg, Hauptplatz 1//Person in Brunnen gefallen//ca. 4m tief. Beim Eintreffen der Feuerwehr stellte sich die Lage dar, dass ein Mann in einen Brunnenschacht, bei dem die angebrachte Eisenkonstruktion mit einer Glasscheibe gebrochen und ein Mann in den Brunnenschacht gestürzt war. Glücklicherweise stand das Wasser im Schacht nur knietief. Eine rasche Rettung konnte mittels...
01. November 2018
Gegen 15:30 Uhr entdeckten Passanten an einem Fenster eines Hauses am Hauptplatz von Bad Radkersburg einen Lichtschein und verständigten die Feuerwehr. Die Stadtfeuerwehr Bad Radkersburg konnte mittels Schiebeleiter den Brand, eine Kerze setzte Dekorationsmaterial in Brand, rasch löschen, sodass kein größerer Schaden entstand. Eingesetzt waren 14 Mann mit 3 Fahrzeugen. Fotos: Presseteam BFVRA / Stv. BI d. V. Erwin Irzl ALARMSTICHWORT: b01-Verdacht
04. Juni 2018
Eigentlich sollte am 4. Juni 2018 eine Funkübung des Abschnittes VI des Bereichsfeuerwehrverbandes Radkersburg stattfinden. Es kam aber leider ganz anders. Kurz vor 19:00 Uhr gab es auf Grund der starken Gewitter in fast allen Abschnitten des Bereichsverbandes Alarm wegen umgestürzter Bäume, abgedeckten Häusern und überfluteten Kellern. Also Absage der Funkübung. Eine starke Windböe hat in Bierbaum am Auersbach von 3 Silos Welleternitplatten abgehoben. Diese Platten „segelten“ einige...

Mehr anzeigen