PKW landet im Straßengraben

Ein Pkw kam von der Straße ab und landete im Straßengraben, lautete die Übung am 16.05.2022. Die Aufgabe war zuerst die Stelle abzusichern und den PKW mit Keilen zu stabilisieren. Zur Menschenrettung wurde mit der Schere die A-Säule aufgeschnitten, bzw. mit Spreizer und Halligen-Tool geöffnet. Die verunglückte Person (Puppe) konnte mit dem Spineboard aus dem Auto befreit werden.
Anschließend wurde der PKW mittels Greifzug auf die Straße gezogen.

 

Weitere Fotos . . .

 

 

 

 

Text: LM d.V. Friedrich Zeman
Fotos: LM d.F. Rupert Gangl

 

 

Beim Text haben wir aus Gründen der Lesbarkeit auf eine geschlechtsneutrale Formulierung verzichtet. Es sind jedoch immer beide Geschlechter im Sinne der Gleichbehandlung angesprochen.

mehr lesen

Übungsbetrieb voll angelaufen

Nach den bisherigen Übungen, wie Schmutzwasserpumpe im Einsatz, Funkübung, Schwerpunktübung HLF 4, etc. fand am Montag, den 09.05.2022 eine Wasserdienstübung statt. Nach der „Trockenübung“ Knotenkunde, wurde auf der Mur die Menschenrettung mit dem Feuerwehrrettungsboot (FRB) mittels Spineboard geübt.
Nach den bisherigen Einschränkungen durch die Covid-19-Pandemie kann der Übungsbetrieb wieder aufgenommen werden, den die Kameradinnen und Kameraden mit großem Einsatz mittragen.

 

Weitere Fotos . . .

 

Text: LM d.V. Friedrich Zeman
Fotos: Lm d.F. Rupert Gangl

mehr lesen

Florianisonntag 2022

Nach nunmehr zweijähriger, durch die Corona-Pandemie verursachte Pause, war es am Sonntag, dem 1.Mai 2022 wieder möglich, den Tag unseres Schutzpatrons, den Hl. Florian gebührend zu feiern.
Vom Sammelplatz nahe dem alten Kurmittelhaus marschierten an die einhundert Kameradinnen und Kameraden, angeführt von der Stadtkapelle Bad Radkersburg über die Alfred Merlini Allee – Langgasse zur Pfarrkirche, in der Feuerwehrkurat Pfarrer Mag. Thomas Babski mit den Kameradinnen und -Kameraden, sowie der anwesenden Bevölkerung die hl. Messe feierte. Die Messfeier stand auch im Zeichen des Dankes für die Freiwilligkeit zum Dienst am Nächsten aber auch als Dank, dass wir nach einem Einsatz wieder gesund zu unseren Familien nach Hause kommen. Nach der Messe erfolgte der Abschluss am Hauptplatz, wo auch zahlreiche Feuerwehrfahrzeuge abgestellt waren.
Der gemütliche Teil fand beim Frühschoppen der FF Goritz b.R. statt. Die dortige Hüpfburg war Anziehungspunkt für Jung und Alt.

 

Weitere Fotos . . . 

 

Text: LM d.V. Friedrich Zeman

Fotos: FM Wolfgang Löschnigg

 

 

Beim Text haben wir aus Gründen der Lesbarkeit auf eine geschlechtsneutrale Formulierung verzichtet. Es sind jedoch immer beide Geschlechter im Sinne der Gleichbehandlung angesprochen.

mehr lesen


Österreichische Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

ZAMG

ZAMG-Wetterwarnungen