Wirtschaftsgebäudebrand in Pfarrsdorf

Am 27.06. um 20.16 Uhr wurden die Feuerwehren Altneudörfl, Bad Radkersburg, Goritz b. Radk. und Pridahof von Florian Steiermark, laut Alarmplan, zu einem Wirtschaftsgebäudebrand in Pfarrsdorf alarmiert. Vermutlich durch eine Chemische Reaktion entstand in einem Abstellraum ein Brand der auf die Decke übergriff. Durch die schnelle Brandbekämpfung des Hausbesitzers konnte der Brand gelöscht werden. Laut Presseaussendung der Sicherheitsdirektion Steiermark erlitt der 71jährige Hausbesitzer bei den Löscharbeiten an der rechten Hand Brandverletzungen 1. und 2. Grades.

Die Feuerwehren Altneudörfl und Bad Radkersburg, die mit 5 Fahrzeugen und 31 Mann im Einsatz waren, führten Nachlöscharbeiten durch und stellten die Feuerwache. 

Ebenfalls im Einsatz waren eine Streife der Polizei Bad Radkersburg und ein Brandermittler der Polizei.